Designer

FENDI ist bekannt für Pelze und Handtaschen – aber eines steht über allem, nämlich der italienische Luxus.

Egal ob auf Taschen, Schuhen oder Gürtelschnallen –  fast jeder erkennt das Doppel F Logo als Symbol für die Luxusmarke FENDI. Designt hat es kein geringerer als Karl Lagerfeld persönlich.

Bereits 1965 verpflichtet ihn das damalige Familienunternehmen als Designer und erreicht mit Lagerfeld internationale Bekanntheit.

Eine kleine Sensation ist, dass er in der schnelllebigen Modebranche seit über 40 Jahren für FENDI arbeitet.

FENDI steht heute für Eleganz, Qualität und Weiblichkeit. Aber was ist das Besondere an den FENDI Kollektionen?

Stoffe wie Leder, Organza und Seide, raffinierte Schnitte und eine dezente Farbpalette rücken die Eleganz in den Vordergrund. FENDI ist subtiles Understatement auf höchstem Niveau.

Mittlerweile umfasst die Produktlinie nicht mehr nur Mode und Accessoires, sondern auch  Möbel und Wohntextilien.

So wird FENDI sogar zu einer Lebensart!

Tags: FENDI, Karl Lagerfeld,

1 Kommentar

  1. Man mag ja von Lagerfeld halten was man will, aber seine Mode ist einfach wahnsinnig schön. Elegant, luxuriös, einfach hinreißend!

    Werde gleich mal einen Blick auf die Möbel-Designs werfen….

Bitte einen Kommentar hinterlassen