FENDI

Was macht eigentlich Karl?

Überblick laufender Projekte des Designers

Hat Lagerfelds Jahr wirklich nur 365 Tage… Es ist zwar hinreichend bekannt, doch wir staunen immer wieder an der Zahl der Kooperationen und Kollektionen von Karl Lagerfeld.

Ihr wollt wissen, was Karl so macht?

Für einen kleinen Überblick bekommt ihr hier den Auszug seiner aktuellen Projekte in diesem Jahr. mehr

Milan Fashion Week

Highlights Frühjahr/Sommer 2012

Die Mailänder Fashion Week neigt sich dem Ende entgegen. Zu sehen gab es diesmal weniger Klassisches, dafür umso mehr Verspieltes. Die Frühjahrs-Saison 2012 wird also mehr als bunt!

Was die großen Modehäuser auf den Laufstegen präsentierten, erfahrt ihr hier in den Highlights zur Milan Fashion Week.  mehr

Marie Claire Italia

Fotostrecke in Frühlingsfarben

Ein wenig ungewöhnlich sind die heißen Temperaturen für diese Zeit des Jahres zwar schon, aber die wenigsten werden sich wohl darüber beschweren wollen. Frühlingsfarben folgen auf Frühlingsgefühle, so gehört sich das.

Die italienische Ausgabe der Marie Claire nimmt sich beides zur Hand und veredelt es mit einer lieblich duftenden Fotoserie, geschossen von Tiki Bibelas. mehr

Global Player

große Luxusmarken & Märkte

Wer mit wem? Es mag tausende Designer und Labels geben, doch ein Blick hinter die Strukturen macht deutlich:

Den Markt der Luxus Mode teilen sich einige wenige Global Player unter ihren jeweiligen Tochtergesellschaften auf.

Louis Vuitton, Gucci oder Prada: Wir zeigen euch,  welche berühmten Marken hinter den Konzernen stehen und welche Unternehmen wie erfolgreich sind. mehr

Wie viel Marke darf’s sein?

Kinder & Mode

Kleine Kunden, großer Markt. Blauer Junior, Baby Dior, Young Versace und Roberto Cavalli, der gerade seine Lizenzen vergeben hat: Die Rede ist von Luxuskonzernen, die erfolgreich den Bekleidungsmarkt für Kinder bis 14 Jahre bedienen.

Während hierzulande die Kleinen meist Kinderbücher, Spielzeug oder Plüschtiere zum Geburtstag erhalten, verschenken Russen, Spanier, Franzosen und allen voran Italiener schon mal gern Designerkleidung im Miniformat.

Wenig verwunderlich also, dass die Pitti Bimbo – die weltweit größte Kindermodemesse – im italienischen Florenz stattfindet und sich zum Pflichttermin der Textilbranche mausert.

Wir haben uns Messe und Markt näher angesehen. mehr

News von Karl. Eines dürfte sicher sein: Der Videomitschnitt eines Interviews mit Karl Lagerfeld ist eindeutig amüsanter als die bloße Lektüre  davon. Karls einzigartige, süffisante Art heimste dem Chefdesigner bei Chanel® und Fendi den Status als Kultfigur ein.

Zurecht, denn kein anderer Designer beherrscht das Spiel mit den Medien so cool wie er.

In letzter Zeit zeigte er sich in Interviews ziemlich redselig. Dabei packte er einige interessante Neuigkeiten aus. Man hätte es nicht unbedingt von ihm erwartet, aber auch ein Karl Lagerfeld macht sich Gedanken um die Zukunft. mehr

Die Mode zieht in die 70er

Trendwatch

Wallende Röcke, ein kräftiges Dekolleté, keine übertriebene Farblichkeit – So kennt man die Mode der 50er Jahre. In der Herbst/Winter Saison 2011 waren sie überall vertreten.

Die großen Häuser wie beispielsweise Prada oder Louis Vuitton ließen mit ihren Kollektionen daran keinen Zweifel.

Doch das Modekarussell dreht sich weiter und die Augen der Designer haben für die Frühjahr/ Sommer Saison 2011 bereits schon ein anderes Jahrzehnt ins Auge gefasst.

Die 70er sollen nun die Freunde des guten Stils begeistern, wie es zum Beispiel die neue Dior Kollektion für Frühling/Sommer 2011 beweist.

mehr

FENDI ist bekannt für Pelze und Handtaschen – aber eines steht über allem, nämlich der italienische Luxus.

Egal ob auf Taschen, Schuhen oder Gürtelschnallen –  fast jeder erkennt das Doppel F Logo als Symbol für die Luxusmarke FENDI. Designt hat es kein geringerer als Karl Lagerfeld persönlich.

Bereits 1965 verpflichtet ihn das damalige Familienunternehmen als Designer und erreicht mit Lagerfeld internationale Bekanntheit.

Eine kleine Sensation ist, dass er in der schnelllebigen Modebranche seit über 40 Jahren für FENDI arbeitet.

FENDI steht heute für Eleganz, Qualität und Weiblichkeit. Aber was ist das Besondere an den FENDI Kollektionen? mehr