Designer

Junges Design Made in Austria

 

In der Kolumne “Junges Design” erklimmen wir diese Woche neue Gipfel der Extravaganz. Elisa Malec ist ein Label aus Österreich, das sich edler Abendmode verschrieben hat.

Traumhaft royal – das Label hat wahrlich blaues Blut in den Adern.

Erst 2011 gründete Elisa Malec ihr eigenes Label. Zuvor studierte sie an der Wiener Modeschule Hetzendorf Design und schloß dann noch ein Publizistik-Studium an.

Moderne Prinzessin – so pauschal, wie der Begriff vielleicht im ersten Moment klingen mag, so kompromisslos und wahrhaftig realisierte ihn die Designerin in ihrem Label.

Die Designs sind zeitlos, umwerfend, formvollendet, doch eben in großen Teilen auch nichts für den Alltag. Die edlen Roben aus edlen Materialen wie Seide verlangen klassischen Chic und glamouröse Events. Doch Elisa Malec als herkömmliche “Anlassmode” abzutun, wäre falsch.

In der aktuellen Winterkollektion beispielsweise finden sich auch eher légère Kleider aus Kaschmir.

Leider gibt es die tollen Kleider von Elisa Malec noch nicht in Deutschland. Wer jedoch zum Beispiel mal in Wien  unterwegs ist, findet Stücke des Labels in drei Läden.

via elisamalec.at

Tags: , , ,

1 Kommentar

  1. Great!!!!!

Bitte einen Kommentar hinterlassen