Designer

Bunter Mix. Die Modekette Weekday aus Schweden startet derzeit in hiesigen Gefilden richtig durch. Köln, Hamburg und Berlin besitzen bereits eigene Stores.

Nun ist den Schweden ein neuer großer Coup gelungen.  Eley Kishimoto hat eine exklusive Kollektion für Weekday entworfen. Der Blog I ♥ Ponys – new fashion magazine hat sich bereits der Kollaboration gewidmet und einige Previews online gestellt.

Mit Marc Jacobs, Louis Vuitton und Alexander McQueen hat das Designerpaar Mark Eley und Wakaka Kishimoto schon zusammengearbeitet. Seit ihrer Gründung in den frühen 90ern sind sie also schon viel herumgekommen und haben dabei einen ganz eigenen Stil entwickelt.

Auch die aktuellste Kollabo trägt eindeutig die Handschrift von Eley Kishimoto.

Möchte man eine Liste der Anleihen machen, die in der Kollektion stecken, würde ganz oben wahrscheinlich „die 80er“ stehen. Die kunterbunten Strickteile und die kurzen, streng-geschnittenen Jacken schreien förmlich nach Vintage.

Ansonsten bietet die Kollektion einiges an wilden Prints, schlichten Kleidern und interessante Tops mit Känguruh-Taschen. Eigenwillig aber trotzdem sehr tragbar.

Ab 3. Dezember hängen die Sachen in den Läden, in Deutschland leider nur in der Kölner Filiale.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

[UPDATE] I ♥ PONYS – new fashion magazine hat uns darauf hingewiesen, dass die Teile der Herbst/Winter-Kollaboration auch in Hamburg erhältlich sind. Weitere Infos dazu findet ihr auch auf deren Blog unter “Eley Kishimoto X WEEKDAY” und “WEEKDAY X Ek Jam Factory Kleid”. Vielen Dank für den Hinweis!

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Tags: Marc Jacobs, ,

3 Kommentare

  1. Nein, die Sachen gibt es auch in Hamburg. Es wäre toll, wenn ihr mich auch direkt als Quelle angeben würdet und nicht nur ein Bild auf meinen Blog verlinken würdet – die Bilder habt ihr ja ganz offensichtlich von meinem Blog.

  2. Hallo Katha,

    ich möchte mich ausdrücklich entschuldigen, dass deine Bilder direkt vom Blog iloveponysmag.com verwendet wurden!

    Für unseren Artikel hätten entsprechende Fotos oder zumindest der Screen-Room-Hinweis von WEEKDAY oder Agency V angefordert werden müssen…

    Ich habe den zuständigen Redakteur darauf aufmerksam gemacht! Im [UPDATE] wird nochmals auf deinen Blog als Quelle verwiesen.

    Danke für den Hinweis!

    Liebe Grüße,
    Simone

    We ♥ Brands Redaktion

  3. Ich werde mir Kollektion übermorgen in jedem Fall mal anschauen gehen. Der Weekday Laden hier in Köln ist direkt in der Ehrenstraße.

Bitte einen Kommentar hinterlassen