Designer

Mode mit Engagement

U2 Sänger Bono und seine Frau Ali Hewson gründeten 2005 das Label Edun. Mit der Verbindung aus zeitgemäßer Mode und sozialem Engagement haben sie es sich zum Ziel gesetzt die Wirtschaft und den Handel in Entwicklungsländern nachhaltig zu fördern.

Schwerpunktland ist dabei Afrika in denen die Kollektionen nach den Grundprinzipien fairer Handel, ethisch korrekte Arbeitsbedingungen und organische Stoffe produziert und vertrieben werden.

Der Stil der Entwürfe zeichnet sich durch ausgefallene Prints, ausgefeilte Schnitte und moderne Reduktion aus. Die aktuelle Kollektion für Herbst/Winter 2012 besticht dabei durch gedeckte Farben, Muster- und Materialmix, sowie extravagante Drapierungen.

Das Gesamtbild wird bestimmt durch eine coole Eleganz. So trifft Leder auf Grobstrick, Chiffon auf Wolle oder Lila auf Schwarz – Farben, Formen und Materialien stehen in einem Wechselspiel und fügen sich am Ende nahtlos in das Gesamtbild ein.

Sowohl durch das soziale Engagement als auch durch zeitgemäßes Design überzeugt das Label Edun.

Bilder via Edun, stylebop

Edun Spring/Summer 2012 Film from edun on Vimeo.

Tags:

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen