Designer

Anziehend clean

Wer die Straßen von Manhatten kennt, weiß: Auf diesem heißen Pflaster ist nichts unverzeihlicher als schlechter Stil.

Die Marke DKNY macht aus der harschen Not eine Tugend und kleidet seit geraumer Zeit Damen jeden Alters mit simplen aber umwerfenden Outfits.

Der Name Donna Karan dürfte den meisten Modejüngern wohl ein Begriff sein.

In den Achtzigern leitete sie die Frauenschaft des Business in Sachen Stil an, in dem sie ihnen einen seriösen und trotzdem femininen Look verpasste.

Die Achtziger sind natürlich lange vorbei, doch der Stil Donna Karans wirkt immer noch nach. Mit der jungen Marke DKNY zielt die Designerin mehr auf den Alltagslook ab, bleibt dabei jedoch so simplistisch wie in ihrer Hauptlinie.

Schwarze Seide und Jersey findet dabei in ihren Kollektionen genauso Platz wie Spitze, Strick oder farbenfrohe Blumenprints.

Auch praktische bis ironische Outfits lässt DKNY nicht aus, so zum Beispiel Jumpsuits oder Seidenkleider mit Taschen.

Trotz aller Toughness: Donna Karan beweist mit ihren Designs Sinn für Romantik und Humor.

 

Tags: DKNY, Donna Karan, , , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen