Designer

Das Wickelkleid ist und bleibt ihr Markenzeichen. Die gebürtige Belgierin Diane von Furstenberg (auch unter Diane zu Fürstenberg bekannt) ist seit den frühen 1970er Jahren nicht mehr aus der Modewelt wegzudenken.

Doch die erfolgreiche Designerin, die mittlerweile US-Bürgerin ist, entwirft nicht nur Mode: Schon früh ist Diane von Furstenberg mit eigenen Accessoires und einer Linie für Schuhe vertreten, sie gründet eine Kosmetikmarke unter ihrem Namen und publiziert Bücher zum Thema Beauty & Interior.

In den 1980er verkauft sie schließlich ihr Modeunternehmen und widmet sich in Paris dem Verlagswesen. Erst Anfang der 1990er Jahre kehrt Diane von Furstenberg nach New York zurück, und steigt wieder ins Modedesign ein.

Sie bleibt ihrer Linie über all die Jahre treu:

Nach wie vor dominieren weich fließende Kleider ihre Kollektionen. Diane von Furstenberg kombiniert gern zarte Stoffe mit ausdrucksstarken Prints. Das hat mitunter einen Hauch von Hippie, bleibt aber stets im Alltag tragbar.

Nachmittagskaffee mit der besten Freundin oder ein wichtiger Geschäftstermin? Die Kollektionen von Diane von Furstenberg sind wandelbar, bequem und immer chic. In diesem Sommer begeistert uns vor allem ihre Schuh-Kollektion!

Angesagte Wedges mit Bastsohle, schillernde Ballerinas und raffinierte Ankle Boots harmonieren bestens mit luftigen Kleidern oder coolen Jeans Shorts. Das Schöne an den Schuh-Modellen: Sie sind trotz des berühmten Namens ihrer Designerin erschwinglich. Da kann man sich sogar noch ein Jerseykleid leisten – zum Wickeln, versteht sich!

Tags: Diane von Furstenberg, ,

2 Kommentare

  1. When someone writes an poset he/she keeps the pllan of
    a user in his/her brain that how a user can understand it.
    Thus that’s why this article iss great. Thanks!

  2. visual merchandising courses

    This is great for people located overseas who still seek to learn from an American
    institution no matter where they are. For information, visit or call 202-507-7020 or
    1-877-str8erline (1-877-787-8375). For instance, sometimes they “feel nervous about returning to the classroom after having been away from formal study for some years.

Bitte einen Kommentar hinterlassen