Designer

Von Hamburg nach Hollywood

Welches Kleidungsstück aus einem Kinofilm ist noch bestens in Erinnerung? Wir möchten fast wetten, dass es die “Pedal Sky Zip” Jeans ist..

Jene Hose, die Sarah Jessica Parker zu Karobluse und Highheels in “Sex and the City 2″ trug! Das Modell stammt von Closed. Das ursprünglich italienische und jetzige Hamburger Label Closed bringt wie selbstverständlich den hohen Bund, Zipper und die 7/8-Länge zurück!

Neben diesen Trends für den Sommer 2010 präsentiert Closed auch gleich noch stylishe Cargo und Chino Pants, die ähnlich den Bundfaltenhosen am Oberschenkel locker sitzen.

Bei all den Hosen-Highlights wird gern etwas übersehen…

Nämlich, dass das Modeunternehmen auch zeitlose Oberbekleidung im Sortiment hat.

Uns gefallen aus der neuen Kollektion die Tops, V-Pullis und Cardigans in Royalblau oder Sand besonders gut. Mit weicher Kaschmir ideal zum Drüberziehen, wenn’s an einem Sommerabend mal kühler wird.

Mit einem verziertem Ledergürtel aus der Accessoire-Linie wird der an sich simple Look nochmals edler. Vielleicht noch einen leichten Schal umlegen, auf üppigen Schmuck jedoch verzichten!

Denn die Kollektionen von Closed wirken dank ihrer Pastelltöne und raffinierten Details “pur” am schönsten.

Infos  zur Entstehungsgeschichte des Label  Closed

Tags: Closed, Jeans, ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen