Designer

Sexy und stilvoll fühlen: Da legen wir das italienische Label Blumarine nahe.

Seit den späten 1970er Jahren steht die Modemarke nämlich für feminine, äußerst tragbare Entwürfe – in hoher Qualität.

Bei all dem federleichten Chiffon, sanften Farben und den Blumenapplikationen ist es wenig verwunderlich, dass Blumarine häufig mit feenhaft und elfengleich in Verbindung gebracht wird.

Doch auch kräftige, asiatisch und afrikanisch inspirierte Prints sowie klassisches Schwarz finden sich in der aktuellen Kollektion wieder:

Das Spiel mit verschiedenen Stilen gehört für Firmengründerin Anna Molinari dazu.

Jeder hat schließlich mehr als eine Facette und will diese über schöne Mode transportieren können.

Mittlerweile verantwortet Molinaris Tochter, Rosella Tarabini, für die gesamte Unternehmensgruppe die modischen Designs.

Das Credo ist gleich geblieben: Romantik für selbstbewusste, sinnliche Frauen.

Die Referenz an das tiefblaue, italienische Meer findet sich bei Blumarine übrigens nicht nur im Namen wieder.

Man kann sicher sein, dass in jeder neuen Kollektion auch wieder das eine oder andere Blumarine Top oder Kleid in der Lieblingsfarbe der Gründerin auftauchen wird. Also Ausschau halten!

Tags: Blumarine, , , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen