Blauer

Daunenjacken

Jacken und Mäntel Special Teil 4

Teil 4: Daunenjacken. Unser Jackenspecial hat mittlerweile frostige Temperaturen erreicht. Diesmal schauen wir uns im Bereich der Daunenjacken um, die robuste Gegenwehr gegen einen harten Winter liefern.

Ein mancher mag sich am sportlichen Look oder der körpernegierenden Schnittform stören. Trotzdem bieten Jacken, die gesteppt mit Daunen gefüttert sind, den besten Schutz gegen Kälte. In Daunenjacken steckt eine Menge an Innovation und Technologie, doch auch der Stil kommt dabei nicht zu kurz.

mehr

Wie viel Marke darf’s sein?

Kinder & Mode

Kleine Kunden, großer Markt. Blauer Junior, Baby Dior, Young Versace und Roberto Cavalli, der gerade seine Lizenzen vergeben hat: Die Rede ist von Luxuskonzernen, die erfolgreich den Bekleidungsmarkt für Kinder bis 14 Jahre bedienen.

Während hierzulande die Kleinen meist Kinderbücher, Spielzeug oder Plüschtiere zum Geburtstag erhalten, verschenken Russen, Spanier, Franzosen und allen voran Italiener schon mal gern Designerkleidung im Miniformat.

Wenig verwunderlich also, dass die Pitti Bimbo – die weltweit größte Kindermodemesse – im italienischen Florenz stattfindet und sich zum Pflichttermin der Textilbranche mausert.

Wir haben uns Messe und Markt näher angesehen. mehr

Herbstspecial, Teil 4:  An apple a day keeps the doctor away, wusste schon die Mutti. Wer aber nach einem zünftigen Schneesturm noch Freude an seiner Gesundheit haben möchte, darf sich nicht nur auf gelegentliche Vitaminspritzen verlassen. Ein harter Winter braucht eine harte Ausrüstung. Wie gut, dass die Marke Blauer genau das anbietet.

Die nordamerikanische Marke gibt es seit 1935 und hat sich seit dem kreuz und quer durch die US-amerikanische Uniformfraktion gearbeitet. Vom Polizeibeamten über den Formel-1-Piloten bis hin zur Armee der Vereinigten Staaten: Alle setzen sie auf die Jackenschneidekunst von Blauer. Ein Vertrauensbeweis, der auch Fashionfans gefallen sollte und sie garantiert nicht enttäuscht.

Welche Modelle können wir denn besonders empfehlen? mehr

Herbst Special

Herbst Special von We ♥ Brands auf Polyvore.com

Eine neue Jacke für diesen Herbst/Winter gesucht? Wir stellen euch einige unserer liebsten Topmarken vor. Funktional und schön lautet die Devise. Und nachdem wir auf Gleichberechtigung auch in puncto Mode bestehen, richtet sich unserer Shopping Guide sowohl an Damen als auch Herren. mehr

Wir lieben den Sommer, doch bei Höchsttemperaturen wandelt sich der Dresscode von kreativ eindeutig in Richtung atmungsaktiv.

Toller Lagenlook und lässige Jacken bleiben damit dem Herbst- und Winterwetter vorbehalten.

Auf die Gefahr hin, dass uns nun alle Sonnenanbeter verfluchen: Wir haben bereits jetzt einen Blick auf die neuesten Blauer Daunenjacken geworfen – und wir wünschen uns Nieselregen und Windböen herbei.

Naja, zumindest vom modischen Standpunkt aus gesehen.

In der vergangenen Saison hatte Blauer sich auf die Wurzeln des Unternehmens -die Ausstattung von US-Sicherheitsdiensten- besinnt. Als Reminiszenz waren kurze Jackenformen mit Stehkragen samt berühmten Logo in Abzeichenform zu sehen.

Was ist nun für Herbst/Winter 2010/11 angesagt? mehr

Das Unternehmen Blauer kommt ursprünglich aus den USA. Mit Beginn der 1930er Jahren stattete es die dortigen Sicherheitsdienste mit Blousons, Jacken und Uniformen aus, wobei die funktionelle Marke mittlerweile längst die ganze Modewelt erobert hat. Als Reminiszenz an die eigene Firmengeschichte verfügen alle Modelle über ein seitliches Logo in Form eines Polizeiabzeichens.

Seit 2003 entstehen die Blauer Kollektionen unter der Führung des Italieners Enzo Fusco, was sich im entspannt-coolen Design auch widerspiegelt: Taillierte Schnitte, ausgearbeitete Schulterpartien und der lässige Stehkragen sind absolut angesagt und haben gleichzeitig das Zeug zum Klassiker. mehr