Designer

Goldgewebe

Mit Gold geknotet zeigt sich der Schmuck des Londoner Labels Bex Rox. Die Kreationen der Designerin Bex Manners sind fantasievoll, extravagant, verspielt und nicht zuletzt besonders.

Goldketten verknüpft mit Neonbändern, schwere Gliederarmbänder oder zarte Ketten mit Seepferdchenanhänger – Die Designs sind geprägt von Gegensätzen, die sich in der Grundlage Gold wieder zusammenfinden.

Inspiration für die außergewöhnlichen Schmuck-Kreationen sind altehrwürdige chinesische Knotentechniken, genauso wie der Art-Deco Stil oder die Tierwelt.

Seit der Gründung 2006 ist die Londoner Schmuckmarke bekannt für die exzentrischen Designs in goldigen Tönen. 2009 wurde die Marke mit dem Coutts New Jewellers Award ausgezeichnet.

Halsketten, Armbänder und Ringe von Bex Rox beschwören goldige Zeiten.

Bilder via bex rox, stylebop

Tags: Bex Rox

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen