Alberta Ferretti

Spitzensache

Der Sommer 2011 in Spitzen-Optik

Ob Schwarz oder Weiß, unschuldig oder sexy, elegant oder romantisch – Die Spitze zeigt sich diesen Sommer in vielen Variationen. Unsere Lieblingslooks im Überblick.

Romantik-Look: Unschuldig und mädchenhaft präsentieren sich die weißen Spitzenkleider. Luftig, leicht und subtil sexy zeigen Labels wie Erdem, Alberta Ferretti oder Ralph Lauren den Romantik-Look. Ganz unter dem Motto „Weniger ist Mehr“ sind die Schnitte hochgeschlossen und die Säume weit fallend. Dazu passend sind Accessoires in dezenten Farben. Besonders gut eignen sich Nude- und Beigetöne.

 

mehr

Emma Watson Kooperationen

Öko? Logisch!

„Hex Hex!“ Und fertig ist die neue Öko-Kollektion. So oder so ähnlich stellt man sich Harry Potters Freundin Hermine Granger alias Jungschauspielerin Emma Watson bei der Arbeit vor.

Gerade in den Kinos in “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1″ zu sehen, springt Emma nebenbei auf den Öko-Zug auf. Und designet eine ökologische Mode-Linie in Kooperation mit dem Fashion-Label Alberta Ferretti. Natürlich nur aus naturbelassenen Stoffen.

Heißt: Nicht Fair-Trade-Kaffee, sondern Fair-Trade-Mode ist der neue Trend.

Erfahrung auf diesem Gebiet hat Fräulein Watson bereits Anfang 2010 gesammelt: Für das Label “People Tree gab sie die Muse mehr

Kleid von Alberta Ferretti

Seidenchiffon ist ihr Markenzeichen – sinnlich, elegant und zeitlos ihr Stil. Die Kleider der Marke Alberta Ferretti stehen für feminine Sanftheit und leidenschaftliche Romantik. Mit Kunstfertigkeit, Präzision und viel Liebe zum Detail arrangiert, drapiert und plissiert Alberta Ferretti luxuriöse Stoffe zu traumhaft schönen Kleidern. Kein Wunder greifen auch zahlreiche Hollywoodstars zu den Roben – die vielleicht eindrucksvollste Art die weibliche Seite zu unterstreichen.

Geboren wurde Alberta Ferretti 1950 in Riccione, Italien. Schon im Kindesalter half sie ihrer Mutter im Modeatelier, bis sie mit 18 Jahren eine eigene Boutique in Cattolica eröffnete. Ihre erste Kollektion entwarf und produzierte Alberta Ferretti dann im Jahre 1974. Gemeinsam mit ihrem Bruder Massimo gründete sie 1980 die Firma Aeffe. Und bereits ein Jahr darauf konnte man die Kreationen des Labels Alberta Ferretti auf den Schauen in Mailand sehen. mehr