Akris

Farbenpracht

Farbtrends Herbst/Winter 2011

Von Safrangelb bis Chilirot – Die Farbtrends für den Herbst 2011 erinnern an orientalischen Gewürzmarkt. Im Überblick: Welche Farben im Herbst-Kleiderschrank keines Falles fehlen sollten.

Safran: Von Gelb bis Orange der warme Ton ist diese Saison nicht mehr von den Laufstegen wegzudenken. Ob bei Acne, Lanvin oder Céline Gelb und Orange sticht ins Auge. Das sollte man auch beim kombinieren beachten. Bestens geeignet sind warme Braun- oder Beigetöne oder Schwarz zu den sonnigen Farben.

mehr

Akris

feminines Understatement

Das Schweitzer Modelabel Akris ist bekannt für sein Understatement. Schlichtheit, schnörkellose Schnitte und weiche Materialien prägen die Kollektionen von Chefdesigner Albert Kriemler.

Auch für Herbst/Winter bleibt der Designer seiner Linie treu. Inspiration für die aktuelle Kollektion war die „Wiener Secession“ zu der Künstler,  wie Gustav Klimt, Kolomann Moser oder der Architekt Joseph Maria Olbrich zählten. Dessen Darmstädter Hochzeitsturm ließ Kriemler auch auf Röcke, Kleider und Blusen Drucken.

Die gesamte Kollektion zeigte sich ganz im Stil von Akris. Einfache Schnitte kombiniert, die durch Farbigkeit und Details hervorstechen. So zeigte Kriemler in seiner Kollektion verschiedene Goldtöne, warme Erdtöne, Grau- und Blauschattierungen. Details wie  Cut-Outs rundeten die Looks ab. mehr